48V 100AH Lithium Akkupack 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstone Power
48V 100AH Lithium Akku 4,8kWh LiFePO4 Batterie für Haus 0% MwSt | Sunstone Power
48V 100AH Lithium Akkus 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstone Power
48V 100AH Lithium Akkus 4800Wh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstonepower
48V 100AH Lithium Akkupack 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstonepower
48V 100AH Lithium Akkupack 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstone Power
48V 100AH Lithium Akku 4,8kWh LiFePO4 Batterie für Haus 0% MwSt | Sunstone Power
48V 100AH Lithium Akkus 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstone Power
48V 100AH Lithium Akkus 4800Wh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstonepower
48V 100AH Lithium Akkupack 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung 0% MwSt | Sunstonepower

Sunstone Power

48V 100AH Lithium Akkupack 4,8kWh LiFePO4 Batterien für Solaranlage Hausversorgung

€1.546,00

Kaufen 2 Artikel und sparen 3%

 Menge 10 auf Lager

Dieser Artikel gilt für die Benutzer, die nach § 12 Abs. 3 UStG (für Deutschland) oder § 28 Abs. 62 UStG 1994 (für Österreich) keine MwSt.-Befreiung erhalten. Wenn Sie von der MwSt. befreit werden möchten, klicken Sie bitte auf den 0% MwSt. Button unterhalb des Preises.

Informationen

48V 100AH Lithium Akkupack 4,8 kWh LiFePO4 Batterien für Hausversorgung SLPO48-100-15S

Beschreibung

Die SLPO-Serie ist ein LiFePO4-Akkupack (Lithiumeisenphosphat) für den Backup-Betrieb. LiFePO4 ist eine der sichersten Lithiumbatterien, insbesondere bei hohen Temperaturen. Die Lithium-Eisenphosphat-Batterie von Sunstone ist UN38.3-zertifiziert, d. h. sie erfüllt die Anforderungen für den Lufttransport. Da das Batteriepaket durch das eingebaute Batteriemanagementsystem (Battery Manage System, kurz BMS) gesteuert wird, werden die internen Zellen ausgeglichen und vor Überladung, Überentladung, Übertemperatur und Kurzschluss geschützt.
Der Batteriespeicher der 48V SLPO Serie kann mit den Off-Grid und Hybrid Wechselrichtern der SMCIH Serie kommunizieren. Über die Wechselrichter-APP können Benutzer die Anlagen überwachen und die Daten des Wechselrichters einstellen.
Achtung: Bitte hinterlassen Sie bei Kauf eine Nachricht, um uns Ihre Wechselrichtermarke mitzuteilen.

Merkmale

  • Über 4000 Zyklen bei 80% DOD
  • Sehr starke Entladefähigkeit bis zu 100A
  • 12 Jahre Lebensdauer (bei 40°C)
  • UN38.3, CE, IEC und andere Zertifizierungen wurden erhalten

Technische Daten

Zelle

Model RLFP50160118
Kapazität (0,5 C) 100Ah
Nennspannung 3,2V
Typische Impedanz ≤ 0,7mΩ
Batteriematerial LiFePO4

BMS

Einzelzellen-Überladungs-Abschaltspannung 3,7V
Einzelzellen-Überladungsfreigabespannung 3,38V
Einzelzellen-Unterentladungs-Abschaltspannung 2,7V
Einzelzellen-Entlastungsspannung 2,95V
Überentladungs-Abschaltstrom >105A
Überentladungs-Abschaltstromverzögerung 1 Sek.
Kurzschlussschutz >400A
Bedingung für das Reset von Überstrom und Kurzschluss Last entfernen
Strom ausgleichen 100mA
Ausgleichsbedingung 3,5V
Kommunikation Protocol RS485/CAN/RS232

Pack

Kombinationsmethode 15S1P
Nominale Kapazität 100Ah
Nennspannung 48V
Max. Ladespannung 54V
Entladungs-Abschaltspannung 40,5V
Max. Ladestrom 100A
Max. Entladestrom 100A
Standardladestrom 50A
Standardentladestrom 50A
Initialer Akku Widerstand ≤ 100mΩ
Gewicht 46kg
Größe (L*B*H) 460*483*133mm
Zyklusdauer Nach 4000 Zyklen, bei 25 °C, 50A Ladung und Entladung 80% DOD,
wiedergewinnbare Kapazität ≥ 80%.
Betriebstemperatur Ladetemperatur: 0°C ~ 60°C
Entladetemperatur: -20°C ~ 60°C
Lagerungstemperatur: -20°C ~ 45°C
Verbindung Parallelschaltung max. 24 Batteriepakete möglich
Reihenschaltung verboten

  • Lange Lebensdauer

Die neuen 48V Lithium-Eisenphosphat-Batterien der SLPO-Serie verwenden hochwertige 3,2V 100AH Zellen, die eine längere Lebensdauer haben als die meisten ähnlichen Produkte auf dem Markt. Bei einer Ladung mit 50A und einer Entladung mit 80% DOD beträgt die Lebensdauer der Batterie 4000 Zyklen und kann ≥80% ihrer Kapazität zurückgewinnen.


  • Einfach zu bedienen

Die Batterie lässt sich horizontal oder vertikal aufstellen. Die neue Version verfügt außerdem über kleine Designdetails, die verschiedene Montageszenarien erleichtern, wie z. B. bewegliche Aufhängeösen und -füße. Die Kunden können die Batterie vertikal aufstellen, um auf den Bildschirm schauen zu können, oder die Aufhängeösen verwenden, um die Batterie auf dem Batteriegestell zu installieren.


  • Anfrage und Kommunikation

Auf dem LCD-Bildschirm kann der Benutzer die vom BMS überwachten Informationen ablesen, z. B. Spannung, Strom, Kapazität und Status des Batteriepakets (normaler Code oder Alarmcode), Höchst- und Mindestspannung, Höchst- und Mindesttemperatur der Zellen, Spannung der einzelnen Zelle usw.
Die Batterie bietet auch eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen (einschließlich 3 potentialfreie Kontakte, 2 RS485/CAN) und Adress-Dip-Schalter für den parallelen Anschluss mehrerer Batteriepakete.


FAQ

Mit welchen Wechselrichter kann dieser Energiespeicher verwendet werden? Er kann an die meisten 48V Off-Grid- oder Hybrid-Wechselrichter auf dem Markt angeschlossen werden. Kompatibel mit Sunstone, SMA Wechselrichtern. Wenn unser Energiespeicher nicht mit Ihrem Wechselrichter kommunizieren kann, können Sie den Blei-Säure-Modus am Wechselrichter auswählen und Daten in Bezug auf die Ladung und Entladung des Energiespeichers einstellen.
Können Speicher mit gleichen Spezifikationen, aber zu unterschiedlichen Zeiten gekauft wurden, parallel angeschlossen werden? Wenn es keinen großen Unterschied ihrem Gebrauchszustand gibt, können sie parallel verwendet werden. Es kann jedoch Unterschiede in den Softwareversionen geben. Wenn Sie planen, einen neuen Speicher zur Parallelschaltung zu kaufen, teilen Sie uns bitte die Gebrauchsinformationen und die Softwareversion des alten Speichers mit, damit der Ingenieur diese beurteilen kann. Bei Bedarf führen wir ein kostenloses Software-Update für Sie durch.
Kann diese Speicherbatterie mit Batterien anderer Marken verbunden werden, wenn sie gleich groß aussehen? Das ist nicht machbar und es wird große Risiken geben. Sie sehen ähnlich aus, weil sie ein Standardgehäuse verwenden, aber ihr internes Design wird vielleicht sehr große Unterschiede haben, z.B. die Unterschiede zwischen Zellen und zwischen BMS.
Wie kann ich die Lithium-Batterie entladen, um ihre Lebensdauer zu verlängern? Stellen Sie bei täglichem Gebrauch die untere SOC-Grenze auf 10 % und die obere Grenze auf 90 % ein.
Worauf soll ich achten, wenn der Batteriespeicher längere Zeit nicht benutzt wird? Laden Sie den Batteriespeicher auf 50 % SOC auf, dann kann er nach dem Ausschalten 3-6 Monate lang unbenutzt bleiben. Bitte stellen Sie sicher, dass seine Umgebung sicher ist.
Es wird empfohlen, den Batteriespeicher alle drei Monate mindestens einmal vollständig zu laden und vollständig zu entladen, um die Genauigkeit des SOC zu gewährleisten.
Warum lässt sich die Speicherbatterie nicht aufladen? Es gibt zwei Möglichkeiten.
(1) Während des Ladevorgangs wird eine konstante Spannung von 54,0 Vdc oder mehr verwendet. Wenn dies der Fall ist, wird das BMS den Ladevorgang ausschalten, um die Speicherbatterie zu schützen, und die Speicherbatterie wird keine Ausgangsspannung haben.
Entsprechende MaBnahme: Die Speicherbatterie soll einige Zeit lang unbenutzt werden und sich auf natürliche Weise entladen, bis sie wieder normal ist, und für die nächste Aufladung sollte die richtige Aufladungsmethode verwendet werden.
(2) Die Speicherbatterie wird auf eine Unterspannung entladen, und das BMS aktiviert den Entladungsschutz, sodass der Wechselrichter (mit Ladereglerfunktion) die Spannung der Speicherbatterie nicht erkennen kann.
Entsprechende MaBnahme: Die Speicherbatterie soll mit einem Netzladegerät aufgeladen werden. Wenn sie immer noch nicht funktioniert, kontaktieren Sie uns bitte. Versuchen Sie bitte nicht, die Speicherbatterie ohne Genehmigung zu Zerlegung und zu reparieren.
Es soll darauf geachtet werden, dass Sie die Speicherbatterie während des täglichen Gebrauchs nicht übermäßig entladen. Es wird empfohlen, dass die vom Wechselrichter eingestellte Entladeabschaltspannung über 42V liegt und PV oder Netzstrom verwendet werden, um die Speicherbatterie rechtzeitig aufzuladen.

Bewertungen